Das Reflektive Outdoor-Coaching (ROC®)

Die Methode in wenigen Sätzen

Unsere Coachingarbeit beruht auf dem „Reflektiven Outdoor-Coaching“ (ROC)®, welches seit 1995 in einem über 25-jährigen Entwicklungsprozess von Jens Richter und Fachpartnern entwickelt wurde.

Das wissenschaftlich validierte Coaching Verfahren basiert auf den methodischen Grundpfeilern verschiedener bewährter Coaching-Methoden und vereint bekannte systemische Ansätze unter einem neuen Dach. Kernelemente des ROC® sind:

  1. Das Sichtbarmachen der für das jeweilige Anliegen relevanten funktionalen Operatoren durch intelligente interaktive Prozessführung.
  2. Das gezielte Verursachen gewünschter Wirkungen in einem genau zum Anliegen passenden psychogeografischen Feld.
  3. Das Verankern der geänderten strukturellen Wirklichkeit in der gewünschten Zukunft.

Die Methode bewirkt einen systematischen und systemischen, hochwirksamen und tiefgreifenden, absolut werte-orientierten Coaching- und Entwicklungs-Prozess; und zwar bis zu genau dem zum gegenwärtigen Zeitpunkt optimalen Möglichkeits-Punkt.

Die sehr konkrete Anwendbarkeit ermöglicht es Einzelpersonen, Teams oder Unternehmen ungünstige Muster leicht und elegant zu transformieren und private sowie berufliche Anliegen in bestmögliche Lösungen zu überführen.
Das Coaching-Modell steht kontextunabhängig im Coaching-Raum und kann in allen Lebenslagen und für alle Fragestellungen angewendet werden, die Einzelpersonen, Paare, Familien, Institutionen, Teams oder gesamte Unternehmen adressieren.

Die Methode ROC® ausführlich

Coaching-Begleitung von Unternehmen

Auf der Basis von besten Referenzen aus über 25 Jahren begleite ich Sie in allen Kontexten Ihres unternehmerischen und beruflichen Seins.

Ohne eigene strategische Interessen.

Aus großer Kraft heraus und mit vollster Aufmerksamkeit.

Ich nutze dafür eine Vielzahl an perfektionierten Methoden. Dazu gehört das von mir entwickelte ROC ®.

ROC ® ist die Methode, die in der Coachingbegleitung von Teams, Abteilungen und Firmen ein absolut prozessorientiertes Arbeiten entlang der jeweils sichtbaren und unsichtbaren Themenlinien ermöglicht. Somit wirkt die Methode nicht nur hinsichtlich der konkret adressierten Ziele von Menschen und Organisationen. Vielmehr bringt diese vielschichtige und achtsame Art zu arbeiten zentrierende Klarheit, kraftvolle Visionen und damit ungenutzte Potentiale hervor, legt diese offen und schöpft diese aus.

Im unternehmerischen Coachingbereich folgt ROC ® dabei sowohl den Prinzipien einer systemischen Unternehmensentwicklung, als auch wirkt es auf einer gesamt-systemischen Ebene als Katalysator für Veränderungs- und Wachstumsprozesse.

ROC® Coaching ausführlich

Jens Richter ist Mitbegründer und Teil der Verbandsleitung der Deutschen Gesellschaft für Systemisches Coaching (DGSC)